STAYCATION Urlaub zuhause

Der Frühling kommt mit großen Schritten auf uns zu und die Sehnsucht zu verreisen wird immer größer. Leider wissen wir derzeit nicht, wie sich die derzeitige Situation entwickeln wird. Balkonien hat so einige Vorteile – es ist auf jeden Fall eine kostengünstige und stressfreie Möglichkeit Urlaub zu machen, denn wir müssen unsere Koffer nicht packen und ersparen uns die An- und Abreise. Es ist auch definitiv eine nachhaltige Urlaubsvariante, denn je weniger Flieger starten, umso mehr wird an Emission gespart. Aber nichts desto trotz freuen wir uns wahrscheinlich alle, wenn wir wieder „sicher“ verreisen können. Bis dahin gebe ich euch ein paar Tipps, damit ihr euch das Urlaubsfeeling in den Garten und nach Balkonien holen könnt.

Boden

Um dich auf deinem Balkon wohl zu fühlen, solltest du versuchen dein Wohnzimmer nach draußen zu holen. Es gibt preisgünstige Holzfliesen, welche einfach zu verlegen sind – sofort wirkt dein Balkon wärmer und einladender. Auch Outdoor-Teppiche tragen zum Wohlfühlen bei. Diese gibt es mit verschiedenen Mustern und Größen in verschiedenen Preisklassen.


Möbel

Bei kleineren Balkonen bietet sich ein Tisch mit Klappstühlen an. Diese sind platzsparend, können bei Schlechtwetter schnell verstaut werden und sind mit Sitzkissen ein echter Hingucker. Für diejenigen, die das Glück haben einen größeren Balkon oder eine Terrasse zu haben, gibt es eine große Auswahl von Loungemöbel. Egal ob DIY Palettenmöbel, Sylt-Stil aus Polyrattangeflecht, Teakholz, Kunststoff oder elegante, schlichte Aluminium-Gestelle mit farbigen Polsterauflagen. Sitzsäcke, Bodenkissen oder baumelnde Hängesessel versprühen noch zusätzlich südliches Flair.

Textilien / Deko

Definitiv ein MUST HAVE sind Kissen, Decken aber auch Felle als Überwurf gehören zum Wohlfühlen einfach dazu. Für kleinere Balkone eignen sich Lichterketten gut, auch Windlichter in verschiedenen Größen zaubern das Urlaubsfeeling herbei. Einem Gläschen Rotwein am Abend steht nichts mehr im Wege.

Home Staging Staycation

Pflanzen / Wasser

Ja, die richtigen Pflanzen dürfen natürlich auch nicht fehlen. Es sollten pflegeleichte Pflanzen sein, und wenn möglich ein Mix aus verschiedenen Sorten und Größen. Hochbeete sind eine Möglichkeit sich mit frischem Gemüse und Kräutern zu versorgen. Diese gibt es in verschiedenen Größen, Variationen und Preiskategorien. Wer massive Sehnsucht nach Meer oder See hat, könnte sich auch mit kleineren Wasserstellen in Form von Brunnen und Wasserspielen das Urlaubsfeeling auf den Balkon holen. Wenn ihr in der glücklichen Lage von einem Garten seid und es finanziell möglich ist, wäre über die Investition eines Naturpool, Schwimmteich oder Pool nachzudenken.



Bildnachweis:
Small apartment balcony decor © Svetlana Lukienko – stock.adobe.com  
Young beautiful woman relaxing on cozy balcony, reading a book, wearing warm knitted pullover, glass of wine on wooden table © annanahabed – stock.adobe.com

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.